Lehrgänge 2022




Alle Lehrgänge unterliegen den Hygienekonzepten des BTV.

Der Turngau informiert die Teilnehmer vor Lehrgangsbeginn.

Siehe Rubrik Lehrgangsbedingungen.






Beckenbodentraining (8 UE)

LG-Nr. 22 750 308 20 08


Eigentlich trainiert sich der Beckenboden von selbst, da er als Teil der aufrichtenden Muskelgruppen allein durch die Alltagsreize „gesund“ bleibt. Allerdings können Geburten oder Operationen, aber auch ungünstiges Alltagsverhalten die Funktion des Beckenbodens beeinträchtigen.

Der theoretische Teil dieses Lehrgangs widmet sich der Anatomie und Funktion des Beckenbodens. Es werden verschiedene Arten der Inkontinenz besprochen, da ein effektives Training darauf abgestimmt sein sollte.

Der praktische Teil besteht aus exemplarischen Übungen zur differenzierten Wahrnehmung, zur Ansteuerung, Aktivierung, Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens. Atemübungen zur Aktivierung des Zwerchfells helfen, den Beckenboden mit jedem Atemzug zu stimulieren. Hinweise zu Haltung und (Trink)Verhalten helfen, den Beckenboden im Alltag zu entlasten und zu pflegen. Tipps, wie Sportstunden beckenbodenfreundlich gestaltet werden können, runden den Lehrgang ab.


Termin: Samstag, 01.10.2022 - 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Meldeschluss: 24.09.2022


Ort: Waldschulturnhalle, An der Waldschule 5, 63791 Karlstein-Großwelzheim

Teilnehmer: Übungsleiter/ Interessierte

Referentin: Daniela Ludwig,

Dipl.-Sportlehrerin für Prävention und

Rehabilitation, Buteyko-Atemtechnik, Sporttherapie

Gebühr: Mitglieder von Vereinen, die zahlendes BTV Mitglied sind: 50 €

Sonstige Personen: 75 €

Mitzubringen: Gymnastikmatte, Verpflegung


Lizenzverlängerung:

Übungsleiter C Breitensport Schwerpunkt: Allround-Fitness

BLSV: Übungsleiter C Breitensport Profil Erwachsene/Ältere

BLSV: Übungsleiter C Breitensport Profil Kinder/Jugendliche

Trainer C Breitensport Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene

Übungsleiter B Breitensport Profil Erwachsene/Ältere, Schwerpunkt: Ältere

(früher: Übungsleiter B Breitensport Sport für Ältere)

Übungsleiter B Breitensport Sport in der Prävention

Pluspunkt Gesundheit




Training der Koordination (8 UE)

LG-Nr. 22 750 308 20 09


Koordinative Fähigkeiten sind in jedem Lebensalter die Basis für Bewegungsabläufe. Je besser die Koordination ausgebildet ist, desto sicherer, effizienter, geschmeidiger, präziser und müheloser verlaufen die Bewegungen.


Lehrgangsinhalte:

Theoretische Einführung

- Gang- und Laufkoordination

- Sensomotorisches Training

- Koordinative Kräftigung

- Spielerisches Training der Koordination


Termin: Sonntag, 02.10.2022 - 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Meldeschluss: 24.09.2022


Ort: Waldschulturnhalle, An der Waldschule 5, 63791 Karlstein-Großwelzheim

Teilnehmer: Übungsleiter/ Interessierte

Referentin: Daniela Ludwig,

Dipl.-Sportlehrerin für Prävention und

Rehabilitation, Buteyko-Atemtechnik, Sporttherapie

Gebühr: Mitglieder von Vereinen, die zahlendes BTV Mitglied sind: 50 €

Sonstige Personen: 75 €

Mitzubringen: Gymnastikmatte, Verpflegung


Lizenzverlängerung:

Übungsleiter C Breitensport Schwerpunkt: Allround-Fitness

BLSV: Übungsleiter C Breitensport Profil Erwachsene/Ältere

BLSV: Übungsleiter C Breitensport Profil Kinder/Jugendliche

Trainer C Breitensport Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene

Übungsleiter B Breitensport Profil Erwachsene/Ältere, Schwerpunkt: Ältere

(früher: Übungsleiter B Breitensport Sport für Ältere)

Übungsleiter B Breitensport Sport in der Prävention

Pluspunkt Gesundheit







Pilates Pur (8 UE)

LG-Nr. 22 750 308 20 10


Üblicherweise nutzt man Kleingeräte in der Gymnastik, um durch den erhöhten Widerstand eine Steigerung der Übungsintensität zu erreichen oder den Schwierigkeitsgrad auf andere Weise zu erhöhen. Im Pilates Training werden Kleingeräte nicht nur dazu benutzt. Vielmehr dienen sie eher zur Verdeutlichung des Sinns der Übung. Sie erleichtern es, die Übung besser zu erfassen und den Wirkungsgrad nicht nach erhöhtem Widerstand zu messen. Bewegungsführungen erleichtern die präzise Übungsdurchführung und das Finden der so wichtigen Pilates Trainingsprinzipien.

Wir erklären, wie das gemeint ist und wie man die verschiedenen Kleingeräte in dieser Art und Weise einsetzt.

Verändere ein wenig den Focus und die Übung wird eine ganz Neue werden!


Termin: Samstag, den 8.10. 2022 - 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Meldeschluss: 01.10.2022


Ort: Pilates-Zentrum-AB, Bodelschwinghstraße 10b, 63739 Aschaffenburg

Teilnehmer: Übungsleiter/ Interessierte – max 24 Personen

Referent: Jörg Arnold, Trainingsexperte Pilates Zentrum Aschaffenburg,

PilaToes® Gründer

Gebühr: Mitglieder von Vereinen, die zahlendes BTV Mitglied sind: 50

Sonstige Personen: 75 €

Mitzubringen: Schreibzeug, bequeme Sportkleidung ohne Schuhe, barfuß bzw. in Socken, Verpflegung


Lizenzverlängerung:

Übungsleiter C Breitensport Schwerpunkt: Allround-Fitness

BLSV: Übungsleiter C Breitensport Profil Erwachsene/Ältere

BLSV: Übungsleiter C Breitensport Profil Kinder/Jugendliche

Trainer C Breitensport Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene

Übungsleiter B Breitensport Profil Erwachsene/Ältere, Schwerpunkt: Ältere

(früher: Übungsleiter B Breitensport Sport für Ältere)

Übungsleiter B Breitensport Sport in der Prävention

Pluspunkt Gesundheit






Mobility Moves (8 UE)

Ein zeitgemäßes Beweglichkeitstraining

LG-Nr. 22 750 308 20 11


Neben der Bedeutung der Faszien für Gesundheit, Fitness und Leistungsfähigkeit steht ein weiteres Thema seit einiger Zeit im Fokus der Aufmerksamkeit: Das „Mobility Training“. Ausgehend vom Functional Training findet es zunehmend Verbreitung im Gesundheits- und Breitensport.

In diesem Workshop erfährst du in Theorie und Praxis, wie vielseitig „Mobility Moves“ sind.

Du erlebst, dass die Herangehensweise weit über Stretching und klassisches Beweglichkeitstraining hinausgeht. Elemente aus dem Faszientraining und dem neuromuskulären Training fließen hier mit einem Arbeiten an den Bewegungsgrenzen zusammen. Entspannungstechniken und entsprechende Atemmuster runden den Pool an Gestaltungsmöglichkeiten ab. Nimm neue Ideen für dein Beweglichkeitsverständnis mit und gestalte deine Bewegungssequenzen nach den neuesten Erkenntnissen der Trainingslehre.



Termin: Samstag, 22.10.2022 – 10.00 bis 16:30 Uhr

Meldeschluss: 15.10.2022


Ort: Turnhalle TV Wörth, Wiesenweg 5, 63939 Wörth a. Main

Referentin: Sonja Hergert,

Sportwissenschaftlerin M.A., Staatl. annerk. Physiotherapeutin

Gebühr: Mitglieder von Vereinen, die zahlendes BTV Mitglied sind: 50 €

Sonstige Personen: 75 €

Mitzubringen: Gymnastikmatte, Verpflegung,



Lizenzverlängerung:

Übungsleiter C Breitensport Schwerpunkt: Allround-Fitness

BLSV: Übungsleiter C Breitensport Profil Erwachsene/Ältere

BLSV: Übungsleiter C Breitensport Profil Kinder/Jugendliche

Trainer C Breitensport Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene

Übungsleiter B Breitensport Profil Erwachsene/Ältere, Schwerpunkt: Ältere

(früher: Übungsleiter B Breitensport Sport für Ältere)

Übungsleiter B Breitensport Sport in der Prävention

Pluspunkt Gesundheit





Meldeadresse für alle Lehrgänge und Ansprechpartnerin:

Geschäftsstelle des Turngau Main-Spessart,

Elke Lappert, Hägweg 10, 63796 Kahl a. Main, Tel: 06188 / 3019325

E-Mail: geschaeftsstelle@turngau-main-spessart.de

oder unter www.turngau-main-spessart.de